Neurowissenschaftliche Erkenntnisse zeigen: Was wir erfahren, denken und fühlen, hat Einfluss auf die Struktur unseres Gehirns. Und die Struktur unseres Gehirns wiederum hat Einfluss auf unsere Erfahrungen, unser Denken und Fühlen.
Wir können lernen, wie wir positive Geisteszustände kultivieren, um dadurch Erfahrungen zu inneren Stärken und Ressourcen zu verwandeln. Dieses Training wurde von dem Neurobiologen Dr. Rick Hanson entwickelt, als von ihm ausgebildeter und autorisierter PNT-Trainer, biete ich dieses Training im Deutschsprachigen Raum an.
Im Training positive Neuroplastizität lernst du, wie du strukturbildende Prozesse deines Gehirns bewusst beeinflussen kannst. Dadurch kannst du Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit), Selbstwertgefühl, Glück, Mitgefühl, positive Emotionen oder andere Stärken entwickeln. Die Praxis dauert oft nur wenige Minuten, kann dich aber zu umfassenden Resultaten führen.
Zunächst werden im Workshop aktuelle neurowissenschaftliche Erkenntnisse über die Funktionsweise unseres Gehirns vermittelt. Du lernst, wie du diese Erkenntnisse nutzen kannst, um deine eigenen Ressourcen zu stärken. Darüber hinaus lernst du praktische Übungen kennen, mit denen du Geisteszustände von Sicherheit, Zufriedenheit und Verbundenheit, die Grundlagen für ein glückliches Leben kultivieren kannst.
Dieser Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, die sich für Mentales Training, Achtsamkeitstraining, Meditation oder Neurowissenschaften interessieren.
Er umfasst 6 Kurstermine von jeweils 2,5 Stunden Dauer.

Hinweis: Ich bin ausgebildeter und autorisierter PNT-Trainer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.